Header

 

Ratgeber & Infos: Modernisierungsmaßnahmen finanzieren

Die Modernisierung und laufende Instandhaltung von Immobilien gewinnt vor allem aufgrund der stark gestiegenen Energiepreise immer mehr an Bedeutung. Die Instandhaltung und Modernisierung sind aber auch wesentlicher Faktor zur Werterhaltung einer Immobilie.

Grundsätzlich lässt sich über Banken, Sparkassen oder auch die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau finanzieren, was

  • dem Erhalt der Bausubstanz
  • der Wertsteigerung der Immobilie
  • der Steigerung des Wohnkomfort
  • oder der Energieeinsparung

dient.

Banken unterschieden dabei nach reinen Renovierungsmaßnahmen wie Tapezieren, Streichen usw und echten Modernisierungsmaßnahmen, wie Einbau einer neuen Heizung oder neuer Fenster. Renovierungsarbeiten gelten laut Definition der Banken als nur werterhaltend, echte Modernisierungen dagegen als wertsteigernde Maßnahmen.

Bei der Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen ergeben sich leider oft Probleme hinsichtlich der Besicherung dieser Darlehen. Viele Banken verlangen in der Regel eine grundbuchliche Absicherung, z.B. auch für KfW-Darlehen. Das kann dann zum Problem werden, wenn die eigentliche Finanzierung der Immobilie noch läuft, denn kaum eine Bank möchte ein Darlehen “nachrangig” im Grundbuch besichern. Mögliche Alternativen sind dann Darlehen ohne grundbuchliche Absicherung (meist reine Ratenkredite) oder Blankokredite von Bausparkassen. Allerdings eigenen sich diese Finanzierungsvarianten meist nur bei kleinerem Finanzierungsbedarf.

Tipp: Wer heute eine Immobilie mit dem Ziel kauft, diese in absehbarer Zeit zu modernisieren, sollte schon jetzt bei der Finanzierung des Kaufs an die Finanzierung der Modernisierungs- maßnahmen denken. Dann kann es einem auch nicht passieren, dass die Bank, die den Kaufpreis finanziert, nur mit dem Kopf schüttelt, wenn später beispielsweise KfW-Darlehen beantragt werden sollen.

 

Sie Haben Fragen?

Telefon (0 45 34) 29 84 70

Montag-Freitag von 8.30-18.00 Uhr

Samstags von 10.00-14.00 Uhr

Kostenloser Service

Aktuelle Infos & Neuigkeiten

Zinsvergleich_Verbraucherzentrale Hamburg

Anzeigen

Kostenlos abheben. Egal wo Sie landen. 

 

(c) Olaf Varlemann 2015

Startseite - Kontakt - AGB - Datenschutz - Impressum

Hier finden Sie Baufinanzierungsexperten in: Lübeck - Kiel - Stormarn - Segeberg - Steinburg - Pinneberg - Herzogtum Lauenburg - Dithmarschen - Rendsburg-Eckernförde - Plön - Schleswig-Flensburg - Nordfriesland - Flensburg - Neumünster